Heimfürsprecher und Ehrenamt

Inge Ebsen

Inge Ebsen

Heimfürsprecherin Frau Ebsen wurde am 23.01.1945 im schönen Fürstenwalde an der Spree geboren. Nachdem Frau Ebsen 1961 erfolgreich die Schule absolvierte fing die berufliche Findungsphase an. 2 Kinder und mehrere Positionen später hat sich Frau Ebsen in Richtung Altenpflege orientiert und absolvierte bis Ende April 1996 eine Ausbildung zur Altenpflegerin. In diesem Jahr sollte Frau Ebsen noch mehrere Praktika durchlaufen, unter Anderem im Gotthard und Anna Stift, bei der AWO - Alten- und Pflegeheim, in der Diakonissenanstalt und auch im Haus an der Speicherlinie, wo Frau Ebsen dass von 1997 bis 2001 in der Nachtwache arbeitete. Seit Januar 2001 kommt Frau Ebsen zu uns in das Landhaus Wiesenblick, erst übernahm Frau Ebsen für ein Jahr die Mutterschutzvertretung in der Nachtwache und seit Januar 2002 erfreut Frau Ebsen uns mit ihrem unbefristeten Dasein. Von Mai 2011 bis Dezember 2014 unterstütze Frau Ebsen unser Haus in der Sozialen Betreuung nach §87b. Von Januar 2001 bis Juni 2015 war Frau Ebsen dann Ehrenamtliche Mitarbeiterin in unserem Haus und war unter Anderem für begleitete Rollstuhlfahrer ins Dorf, für die Begleitung zu Veranstaltungen und auch für die Sterbebegleitungen der Bewohner und Angehörigen eine große Unterstützung. Seit dem 01. Juli 2015 erfüllt Frau Ebsen im Amt der Heimfürsprecherin die Anliegen der Bewohner. Die Aufgabengebiete umfassen nicht nur die Verbesserung und Förderung des Miteinanders zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und der Leitung des Hauses, sondern auch die Beantragung von Maßnahmen für die Bewohner und der Durchsetzung, die Eingliederung neuer Bewohner im Haus, bei Entscheidungen welche die Bewohner betreffen mitzuwirken, Bewohnerversammlungen durchzuführen, bei Qualitätsverbessernde Maßnahmen mitzuwirken und ein offenes Ohr für die Bewohner, deren Angehörigen und deren Anliegen zu haben. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit und Danken Frau Ebsen für das Engagement in unserem Haus!!!

DRK - Besuchsdienst

DRK - Besuchsdienst